Bewusste Ernährung

Mit der – für Sie – richtigen Ernährung legen Sie den Grundstein für lebenslange Gesundheit, ein strahlendes Aussehen und unbändige Lebensfreude.

„Die wichtigsten Dinge des Lebens spielen sich zwischen Anfang und Ende des Verdauungskanals ab.“

– Paracelsus

 

Gesund, fit und voller Energie statt bloß satt

60 % aller Krankheiten entstehen durch falsche Ernährung! Mehr als 50 % der Deutschen sind zu dick. 45 % aller Europäer leiden laut British Allergy Foundation an Nahrungsmittel-Intoleranzen (siehe auch » Lactose-Intoleranz) – viele, ohne überhaupt davon zu wissen. Sie quälen sich mit Symptomen wie

  • chronischer Müdigkeit, Erschöpfungszuständen,
  • depressiven Verstimmungen, innerer Unruhe, Migräne,
  • Verstopfung, Durchfall, Blähungen, Übelkeit, Sodbrennen oder Magenverstimmungen nach dem Essen

und vielem mehr, ohne jemals einen Zusammenhang mit ihrem Speiseplan herzustellen.

Dabei essen wir doch, um unseren Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen und Energie zu versorgen – und somit gesund und aktiv zu bleiben! Stattdessen geben wir uns oft mit „Füllstoffen“ zufrieden, die lediglich unser Hungergefühl betäuben und unserem Organismus die letzte Kraft rauben.

Paracelsus wusste, wovon er sprach. Wir sind nur so gesund, wie wir unsere tägliche Nahrung verdauen und verwerten können. Und das ist bei jedem Menschen grundverschieden: Was der eine gut verträgt, lässt den anderen matt und müde werden. Was die eine bedenkenlos und ohne Folgen zu sich nehmen kann, lässt bei der anderen schon in mikroskopischen Mengen den Hüftspeck sichtbar wachsen.

Ernährung, die uns gesund hält, ist wie ein Maßanzug

Mein bester Rat, den ich Ihnen geben kann: Vergessen Sie die aktuellsten Ernährungstrends, die angesagtesten Diäten oder die neuesten (Werbe-) Meldungen zu diesen oder jenen Lebensmitteln … Eine gesunde Ernährung gibt es nicht von der Stange. Eine gesunde Ernährung ist individuell und einzigartig. So wie Sie selbst. Eine gesunde Ernährung muss zu Ihnen, Ihrem Stoffwechsel und Ihren Genen passen wie eine zweite Haut.

Gesund mit System

Gesundheit, Wohlbefinden, Fitness und eine tolle Figur sind eine natürliche Folge, wenn der Stoffwechsel und alle biochemischen Vorgänge im Körper reibungslos funktionieren. Und das tun sie, wenn Ihr Körper bekommt, was er wirklich braucht.

Zuerst finden wir mit Hilfe bewährter Testverfahren gemeinsam heraus, ob Sie bestimmte Lebensmittel nicht vertragen (Nahrungsmittel-Intoleranzen; siehe auch » Lactose-Intoleranz) und ob Sie an versteckten Allergien leiden. Anschließend analysieren wir mit dem wissenschaftlich fundierten „gesund & aktiv“-Ernährungsprogramm anhand von 42 Blutwerten ganz genau, wie Ihr Stoffwechsel funktioniert und wie Sie genetisch veranlagt sind.

Aufbauend auf diesen Ergebnissen befüllen wir einen reichhaltigen virtuellen Lebensmittelkorb, aus dem wir einen persönlichen Ernährungsplan für Sie maßschneidern – abwechslungsreich, schmackhaft, richtig sattmachend und im Alltag leicht umsetzbar.

Pudelwohl in 3 Schritten

Schon während der 2-tägigen Vorbereitungsphase (Schritt 1) beginnt Ihr Körper, sich von abgelagerten Abfallprodukten des Stoffwechsels („Schlacken“) zu befreien. In den folgenden 8 Wochen der Hauptphase (Schritt 2) kommt ihr Stoffwechsel dann so richtig in Bewegung. Überflüssiges Körperfett wird verbrannt, und Sie merken bereits nach wenigen Tagen, wie Sie sich vitaler und leistungsfähiger fühlen. So manche Beschwerden werden jetzt leichter und verschwinden mit der Zeit ganz. In der abschließenden Erhaltungsphase (Schritt 3) erweitern wir Ihren Ernährungsplan – er ist nun fester Bestandteil Ihrer neuen, gesunden Lebensweise.

Während der gesamten Umstellungszeit – und falls gewünscht, auch darüber hinaus – stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir kontrollieren mittels Bio-Impendanz-Analyse gemeinsam Ihren laufenden Ernährungszustand, den Grad der Verschlackung Ihres Körpers, seinen Fettgehalt und den Zustand Ihrer Muskulatur. Läuft alles nach Plan, können Sie nach dem „gesund & aktiv“-Programm wieder zwei Mal pro Woche einen Schlemmertag einlegen. An diesen Tagen ist alles erlaubt, worauf Sie Lust haben. Obwohl: mittlerweile haben Sie bereits ein untrügliches Gefühl dafür entwickelt, was Ihnen Kraft, Energie und Leichtigkeit bringt und was nicht…

Mit „gesund & aktiv“ werden Sie ein bislang nicht gekanntes Körper- und Lebensgefühl entdecken. Verdauungsprobleme verschwinden. Erkrankungen und Beschwerden vieler Art können schneller ausgeheilt bzw. deren Risiko im Sinne einer aktiven Gesundheitsvorsorge drastisch gesenkt werden. Dank eines gestärkten Immunsystems sind Sie robuster und widerstandsfähiger. Die Kleidung sitzt lockerer. Sie sprühen vor Energie und fühlen sich einfach jünger!

Mehr Informationen finden Sie hier:
» In 3 Schritten zu Ihrem Wunschgewicht – gesundes Abnehmen mit „gesund & aktiv“ (PDF, 150kb)

Buch-Tipps zum Thema Ernährung

» mehr Buch-Tipps

» Studien und Berichte aus der Forschung